Brosche mit Amethyst, Bent Knudsen

„Krone“
Brosche mit Amethyst
Bent Knudsen
-sehr selten-
Kolding 1960/70

 

Kategorie:

Beschreibung

„Krone“
Brosche mit Amethyst
Bent Knudsen

585er Gold/Amethyst
Entw.: Bent Knudsen
Ausf.: Bent Knudsen
16,4g
Kolding 1960//70

Eine aussergewöhnliche Brosche in Form einer Krone, die sich durch Bent Knudsen einer neuen Interpretation erfreut.
Sie ist in Roségold gearbeitet und verfügt an ihren Enden über vier Amethyste, die in spitzem Cabochonschliff gearbeitet sind. Die Steine haben eine feine Qualität und sind schön in der Farbe.  Auf der Rückseite befindet sich eine breite Nadel.
Die Wandung des Schmuckstückes ist glatt und schlicht, sie läßt der Form den Vortitt.
Ein altes und viel verwandtes Symbol in neuer Form, ein schönes Einzelstück, das jederzeit tragbar und sehr elegant ist.
Der Zustand ist hervorragend.


Bent Knudsen (1924-1997)

Bent Knudsen war bis 1956 bei Hans Hansens Silberschmiede A / S in Kolding angestellt, begann aber bereits 1952 zusammen mit seiner Frau Anni mit der Papiergestaltung in der Stadt. Die Papierdekorationen fanden durch Bents kreativen und skurrilen Stil schnell Anklang. In den Jahren ab 1956 wurde auch bedeutender Schmuck produziert und er wurde Lieferant für die berühmte „Den Permanente“ sowie die dänische Handwerksgilde.

Er liebte es, zu experimentieren und neue Ideen aus verschiedenen Quellen zu ziehen. Die Art und Weise, wie die Glieder eines Armbands zusammengefügt wurden, konnten ihn zu einer neuen Art der Verbindung von Teilen seines neuesten Mobiles inspirieren, oder eine Form von einem seiner Mobiles konnte ihn zu einer Brosche inspirieren.
Natürlich waren Papier und Silber nicht die einzigen Materialien, mit denen sich Bent beschäftigte, er schuf auch Entwürfe aus Pappe, Glas und Kunststoff.

Bis 1963 hatte das Unternehmen einen Punkt erreicht, an dem es fast 200 Entwürfe herstellte und etwa 45 Mitarbeiter beschäftigte, wobei es in den arbeitsintensiven Zeiten fast dreimal so viele waren.

 

 

Brosche mit Amethyst, Bent Knudsen
Nach oben scrollen