Markus Lüpertz (geb. 1941), Siebdruck E.A.

Markus Lüpertz
Siebdruck E.A.
Monogrammiert u. rechts

Kategorie:

Beschreibung

Markus Lüpertz

Selbstbildnis mit Pfeife,
Siebdruck, im edlen Studiorahmen
Monogrammiert unten rechts
E.A. bezeichnet
BM: H: 58,5cm, B: 48cm
RM: H: 80cm, B: 69cm

E.A. (Epreuve d‘Artiste)
Diese Abzüge sind für den Künstler bestimmt. Meist handelt es sich bei den Drucken um die ersten Abzüge in der geplanten Bild- und Farbqualität. Durch die Vorab-Drucke bekommt der Künstler deshalb einen Eindruck davon, wie die Druckgrafiken der Auflage aussehen werden. Da die Abzüge vor der eigentlichen Auflage entstehen und deshalb eine frühe Version sind, die das Werk des Künstlers unmittelbarer wiedergibt, sind diese Druckgrafiken unter Sammlern sehr begehrt.

 

Markus Lüpertz
„geboren am 25. April 1941 in Reichenberg ist ein deutscher  Maler, Graphiker und Bildhauer. Er zählt zu den bekanntesten deutschen Künstlern der Gegenwart. Seine Bildgegenstände zeichnen sich durch suggestive Kraft und archaische Monumentalität aus. Lüpertz dringt darauf, den Darstellungsgegenstand mit einer archetypischen Aussage seines Daseins festzuhalten. Viele seiner Werke werden dem Neoexpressionismus zugeschrieben. Von 1988 bis 2009 war Lüpertz Rektor an der Staatliche Kunstakademie Düsseldorf.“

(www.wikipedia. org)

Markus Lüpertz (geb. 1941), Siebdruck E.A.
Nach oben scrollen