Silber Teedose, Bernd Janusch, Rosa Taikon, Göteborg 1981

Silber Teedose
Bernd Janusch, Rosa Taikon
Göteborg 1981

Beschreibung

Schöne Teedose von Bernd Janusch und Rosa Taikon

925er Silber
Entw.: Bernd Janusch
Ausf.: Rosa Taikon
Göteborg 1981
signiert
H: 8,5cm, Ø: 6cm, 157g

Diese Silber Teedose ist von Bernd Janosch entworfen und wahrscheinlich von Rosa Taikon, seiner Partnerin und Ehefrau ausgeführt.
Es handelt sich um eine feine unikale Handarbeit.
Die Dose steht auch einem flachen Stand und hat einen nach oben, konisch aufstrebenden Korpus. Die Wandung ist martelliert und mit feinen Silberbändern besetzt. Der Stülpdeckel schließt fest und ist mit einem runden Knauf versehen.
Er hat eine runde Form, die ebenfalls mit Bändern und Kügelchen verziert ist. Die Dose zeugt von hochwertiger Handarbeit und ist ein sehr schönes Einzelstück. Sie ist ein wunderschönes Accessoire auf dem gedeckten Tisch.
Der Zustand der Dose ist hervorragend .

 

Bernd Janusch (1943)

in Graz, Österreich, ist ein österreichisch-schwedischer Architekt, Silberschmied und ehemaliger Kulturdezernent der Gemeinde Mora.

Janusch kam in den 1960er Jahren von Wien nach Schweden und ist ausgebildeter Architekt. Er lernte die Silberschmiedin Rosa Taikon kennen, die ihn in die Kunst des Silberschmiedens einführte. Sie arbeiteten zusammen und teilten sich ein Atelier in Flor in der Nähe von Ytterhogdal in Hälsingland. Seine erste Ausstellung hatte er 1968 in der Nordiska Kompaniet, NK, in Stockholm, und danach in einer Reihe von Galerien und Museen.

In Schweden ist er in Museen wie dem Nationalmuseum in Stockholm, dem Röhsska Museum in Göteborg, dem Kunstmuseum in Malmö, dem Kunstmuseum in Eskilstuna, dem Museum in Sundsvall, dem Hälsingland Museum in Hudiksvall, dem Dalarna Museum in Falun, dem Värmland Museum in Karlstad, dem Örebro County Museum, dem Jämtland County Museum in Östersund und dem Östergötland County Museum in Linköping vertreten.
Seine Werke befinden sich auch in der Bollmoradalen-Kirche in Tyresö, der Svärdsjö-Kirche und der Tännäs-Kirche. In Norwegen ist er im Kunstgewerbemuseum in Bergen, im Kunstgewerbemuseum in Oslo und im Kunstgewerbemuseum in Trondheim vertreten.
Zehn Jahre lang war er Kulturdezernent der Gemeinde Mora.
(wikipedia.org)

Silber Teedose, Bernd Janusch, Rosa Taikon, Göteborg 1981
Nach oben scrollen