J. Siggaard, Stövchen, Halberstadt 1941

Seltenes Stövchen
Beschaumeister: Johannes Siggaard
Halberstadt 1941

Kategorie:

Beschreibung

Seltenes Stövchen

925er Silber
Halbertadt 1941
Dänemark
Beschaumarke: J. Siggaard
Maße: H: 7cm, Ø: 11cm
selten

Rundes Stövchen mit gebauchter, floral durchbrochener Wandung. Es steht auf vier nach außen gestellten Füßchen und verfügt über einen eingelegten, runden und durchbrochenen Einsatz.
Es ist wunderschön und in hervorragendem Zustand.

Johannes Siggaard
war in den Jahren 1932-1960 ein staatlicher Beschauer in Kopenhagen/Dänemark. Die Beschauzeichen bestätigten den gesetzlich bestimmten Gehalt der Silberwaren.
Ab 1942 wurde die Firma Georg Jensen Inc als Inhaber der Marke von Siggaard eingetragen.

J. Siggaard, Stövchen, Halberstadt 1941
Nach oben scrollen